Der Tele2 Wald

Ein Bild von einem Wald #klargehtachtsam Ein Bild von einem Wald #klargehtachtsam
22.02.2022

Wir pflanzen 2.022 Bäume

Es gibt viele Gründe, warum Wälder wichtig sind, sowohl aus gesellschaftlicher als auch aus ökologischer Sicht.

 

Sie speichern CO2, sind entscheidend für die Regulierung des Wasser- und Temperaturhaushalts und damit ein Schlüssel für eine erfolgreiche Klimaanpassungsstrategie.

 

Gleichzeitig sind sie ein wertvoller Lebensraum für Tiere, Pflanzen und auch für uns Menschen. In der Corona-Situation haben sicherlich einige von euch selbst den Wald als Naherholungsgebiet entdeckt, als Ausgleich zum stressigen Alltag. Vielleicht habt ihr auch schon mal das Wort „Waldbaden“ gehört? Es gibt verschiedene Studien, die sich damit beschäftigen, wie schon ein kurzer Besuch im Wald sich positiv auf die Gesundheit auswirkt.

Es grünt nicht mehr so grün

Die letzten Jahre waren für die Wälder in Deutschland aber alles andere als einfach. Die Hitze und Dürre der vergangenen, trockenen Sommer, starker Windwurf und der Borkenkäfer setzen den Bäumen ordentlich zu. Inzwischen müssen über 277.000 Hektar Schadfläche in Deutschland wiederbewaldet werden.

 

Das nehmen wir bei Tele2 als Anlass, uns aktiv einzusetzen und einen Beitrag zu leisten, um die lokale Aufforstung zu unterstützen.

Ein Tele2 Wald aus 2.022 Bäumen

In Kooperation mit unserem Spendenpartner Deutschland Forstet Auf und Wald und Holz NRW übernehmen wir eine Waldpatenschaft und haben uns ein Ziel gesetzt:

 

Vom 22.02.2022 bis zum 22.12.2022 pflanzen wir 2.022 Bäume.

Dafür wurde eine Kahlfläche im Staatswald des Regionalforstamtes Rhein-Sieg-Erft im Forstrevier FBB Buschhoven ausgesucht, auf der verschiedene standortheimische Baumarten gepflanzt werden, damit hier ein klimastabiler und artenreicher Tele2-Mischwald entstehen kann.

Zu den Baumarten gehören

  • Eichen,
  • Hainbuchen,
  • Rotbuchen,
  • Flatterulmen,
  • Linden und
  • Erlen.

Die Bäume werden in Trupps von beispielsweise 10 x 10 Bäumen im Abstand von ca. einem Meter gepflanzt, um genügend Freiraum für einen natürlichen Wiederbewaldungsprozess zu ermöglichen.

 

Den genauen Standort unseres Tele2 Waldes findet ihr hier bei Google Maps:

Zur Google Maps-Karte

Unten seht ihr eine Karte mit dem aktuellen Zustand unseres Waldstücks von der Seite Waldinfo.NRW.

Eine Karte der Tele2 Waldfläche von waldinfo.nrw Eine Karte der Tele2 Waldfläche von waldinfo.nrw
Land NRW (2022) Datenlizenz Deutschland - Namensnennung - Version 2.0 Lizenz (www.govdata.de/dl-de/by-2-0)
Land NRW (2022) Datenlizenz Deutschland - Namensnennung - Version 2.0 Lizenz (www.govdata.de/dl-de/by-2-0)

Die richtige Karte mit unserem Waldstück inklusive spannenden, vertiefenden Infos über den Wald, könnt ihr euch hier anschauen:

Zur Karte von Waldinfo.NRW

Die Tele2 Baumpflanzaktion

Welches Datum bietet sich für den Spatenstich für Tele2 besser an als der 22.02.2022?

 

Am 26. März 2022 gab es dann die erste Baumpflanzaktionstag mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und deren Angehörigen. Weitere Baumpflanzaktionstage für unseren kleinen Tele2 Wald werden im November 2022 folgen.

 

Auf dieser Seite werden wir euch regelmäßig über die Entstehung und Entwicklung unseres Waldes informieren. #klargehtachtsam

Bildergalerie vom Spatenstich für den Tele2 Wald

Die erste Pflanzaktion am 26. März 2022

Am 26. März 2022 war es endlich soweit. Bei strahlendem Sonnenschein haben wir gemeinsam mit unseren fleißigen Kolleginnen und Kollegen und ihren Angehörigen die erste Pflanzaktion für unseren Tele2 Wald gestartet.

Insgesamt haben wir es geschafft, die ersten 700 Setzlinge zu pflanzen. Eine Aktion, die nicht nur gut für die Umwelt ist, sondern auch richtig viel Spaß gemacht hat! Einen Eindruck von unserer ersten Baumpflanzaktion bekommt ihr in unserem Video oder schaut euch unsere Bildergalerie an.

Die nächsten Pflanzaktionen für die insgesamt 2022 Bäume finden im November statt.

Bildergalerie von der Pflanzaktion am 26. März 2022