© Maksym Yemelyanov - Fotolia.com

Das Samsung S4 mini: Alle wichtigen Einstellungen ganz einfach

Wer ein neues Handy hat, weiß manchmal am Anfang nicht genau, wie Einstellungen zu ändern sind, denn schließlich ist jedes Handy ein wenig anders. Deshalb finden Sie hier alle Samsung Galaxy S4 mini Einstellungen - und wie Sie sie ganz einfach anpassen.

Bildschirmeinstellungen

So stellen Sie ein neues Hintergrundbild ein:
Wählen Sie "Menü" (meist unten links auf dem Bildschirm).
Im Menü wählen Sie "Mein Gerät", und dann "Anzeige".
Dann tippen Sie auf "Hintergrundbild". Hier können Sie auswählen, ob sie den Startbildschirm (den Hintergrund bei entsperrtem Handy), den Sperrbildschirm (das Bild, das angezeigt wird, während das Handy gesperrt ist) oder beides einstellen wollen.
Haben Sie eines ausgewählt, gibt es zwei Möglichkeiten: Ein eigenes Foto auswählen oder ein voreingestelltes Bild vom Handy zu benutzen.
Wenn sie ein eigenes Foto als Hintergrundbild wollen, wählen Sie an dieser Stelle "Galerie"; dann tippen Sie auf den entsprechenden Ordner und das gewünschte Foto. Anschließend positionieren Sie den angezeigten Rahmen. Mit "Fertig" bestätigen Sie die Einstellungen.
Wenn Sie ein Handybild als Hintergrund wünschen, können Sie zwischen "Hintergrund" und "Live-Hintergründe" (mit Animation) wählen. Tippen Sie das gewünschte Bild an, bestätigen Sie mit "Übernehmen" und fertig ist Ihr neuer Hintergrund!

Datennutzung und Verbindungen einstellen

Geräte über Bluetooth verbinden
Zuerst schalten Sie Bluetooth ein: Ziehen Sie den oberen Balken auf dem Startbildschirm mit zwei Fingern nach unten und wählen Sie "Bluetooth" aus. Leuchtet das Symbol grün, ist Bluetooth eingeschaltet.
Anschließend halten Sie das Feld kurz gedrückt, damit sich das Bluetooth-Menü öffnet. Drücken Sie auf "Scannen" oder "Suchen", falls das gewünschte Gerät noch nicht angezeigt wird. Wird es angezeigt, wählen Sie es durch Antippen aus und folgen anschließend den Anweisungen auf dem Bildschirm.
Alternativ kommen Sie auch über Menü --> Einstellungen --> Verbindungen ins Bluetooth-Menü.

Daten-Roaming ein- und ausschalten
Wählen Sie auf dem Startbildschirm "Menü" und anschließend "Einstellungen". In der Registerkarte "Verbindungen" wählen Sie dann den Punkt "Weitere Einstellungen". In diesem Untermenü können Sie Daten-Roaming durch Antippen des kleinen Kästchens auswählen oder deaktivieren.

Toneinstellungen

Stumm ein- und ausschalten
Es gibt zwei Möglichkeiten, das Handy lautlos zu stellen.
1. Ziehen Sie den oberen schwarzen Balken auf dem Startbildschirm herunter. Unter "Ton" wählen Sie durch Antippen Ton, Lautlos oder Vibrieren aus.
2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter kurz gedrückt. Im erscheinenden Fenster wählen Sie unten Lautlos, Ton oder Vibrieren aus. Um das Fenster zu schließen, tippen Sie irgendwo auf den Bildschirm.

Klingelton auswählen
Einen Klingelton können Sie im Menü auswählen. Sie tippen auf "Menü" und wählen dann "Einstellungen" aus. Unter dem Menüpunkt "Mein Gerät" tippen Sie auf "Ton" und anschließend auf "Klingeltöne". Indem Sie auf einen Klingelton tippen, können Sie ihn sich anhören. Mit "OK" bestätigen Sie den Klingelton.
Sie können auch einen eigenen Klingelton hinzufügen. Dazu wählen Sie unter "Klingeltöne" die Schaltfläche "Hinzufügen" aus. Dann wählen Sie den gewünschten Ordner und den gewünschten Klingelton aus und bestätigen diesen mit "OK".

Aktualisierungen und Werkseinstellungen

Softwareaktualisierung
Wenn das Handy langsamer läuft als sonst, könnte es sein, dass eine Softwareaktualisierung nötig ist. Um das zu überprüfen, wählen Sie auf dem Startbildschirm "Menü" und anschließend "Einstellungen" aus. Unter der Registerkarte "Optionen" finden sie "Geräteinformationen". Wählen Sie anschließend "Software-Update" aus. Falls eine neue Version verfügbar ist, tippen Sie auf "Aktualisieren" und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Werkseinstellungen wiederherstellen
Achtung! Dabei werden alle Einstellungen und alle Daten (Adressen, Fotos usw.) auf dem Handy gelöscht!
Manchmal kann es nötig sein, das Handy zurückzusetzen. Dies ist möglich, indem Sie unter "Menü" die "Einstellungen" auswählen. In der Registerkarte "Konten" finden Sie ganz unten die Schaltfläche "Sichern und Zurücksetzen". Hier können Sie (sobald das Handy an einen PC angeschlossen ist) auch die Einstellungen sichern, um später wieder darauf zugreifen zu können. Ansonsten wählen Sie "Auf Werkseinstellungen zurücksetzen" und folgen anschließend den Anweisungen auf dem Bildschirm.